11.02.2020, 15:56 Uhr

Zwei Bands mit Power, Gitarren und Spaß im „Komplex“

Es wird laut im Schüttorfer „Komplex“: „The Mahonys“ und das „Mighty Hallelujah Terzett“ entern am 14. März die Bühne und laden mit Irish-Folk-Punk und peitschenden Akkorden zum Pogen, Tanzen und Feiern ein.

Rocken das „Komplex“ am 14. März: „The Mahonys“.Foto: privat

Rocken das „Komplex“ am 14. März: „The Mahonys“.Foto: privat

Schüttorf Mit irischem Folk-Punk treten „The Mahones“ am Samstag, 14. März, im „Komplex“ auf, Einlass ist um 20 Uhr. Die aus Kingston, Ontario in Kanada stammenden Musiker wurden ursprünglich von Sänger Finny McConnell als St.-Patricks-Day-Band gegründet, doch schnell wurde aus dem Projekt mehr. Mittlerweile zählen sie zu den etablierten Bands der Irish-Folk-Punk-Szene. Als Support ist die Band „Mighty Hallelujah Terzett“ dabei und wildert sich mit ihrer Songauswahl durch 2000 Jahre Popgeschichte.

Der Eintritt beträgt 11 Euro im Vorverkauf und 13 Euro an der Abendkasse. Karten gibt es in den bekannten Vorverkaufsstellen. Weitere Informationen auf www.komplex-schuettorf.de.

Ems-Vechte