Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
05.06.2019, 12:00 Uhr

Zum Pfingstausflug ins Münsterland

Tagesausflüge rund um Münster, Ibbenbüren, Oelde und Raesfeld bieten sich für das kommende Wochenende nicht nur für Familien an. Das Angebot reicht von Erlebnisspielplätzen bis zur Sommerrodelbahn.

Zum Pfingstausflug ins Münsterland

Familien finden im Münsterland ideale Bedingungen für einen Tagesausflug an Pfingsten. Foto: Münsterland e.V.

Heimaturlaub lohnt sich. Wer für das Pfingstwochenende noch Tipps für einen spannenden Tagesausflug mit der Familie braucht, findet Inspiration auf www.muensterland.com. Unter der Rubrik „Pfingsten im Münsterland“ hat der Münsterland-Verein abwechslungsreiche Tagestipps rund um Münster, Ibbenbüren, Oelde und Raesfeld zusammengestellt. Eine ideale Möglichkeit für eine kurze Auszeit zusammen mit den Kindern.

Und zu erleben gibt es viel: Die vier Tagestipps enthalten sowohl ein kinderfreundliches Kulturprogramm in Museen als auch spannende Abenteuer auf Erlebnisspielplätzen oder beim großen Kinderpiraten-Fest. Auch die Sommerrodelbahn und eine Rallye durch den botanischen Garten gehören dazu. Orientiert an Tageszeiten – Vormittag, Mittag, Nachmittag – bietet die Region ein spannendes Programm von morgens bis abends für kleine Entdecker auf Zeitreise, auf hoher See, am Schloss oder auf Geisterjagd. Das Fahrrad darf typisch münsterländisch bei solchen Ausflügen nicht fehlen – für Oelde und Raesfeld gibt es speziell für Familien konzipierte Radtouren.

„Die Angebote zeigen die Vielfalt und Familienfreundlichkeit der Region Münsterland“, sagt Michael Kösters, Generalbevollmächtigter und Tourismus-Experte beim Münsterland e.V. Auch die Erwachsenen kämen bei den Ausflügen nicht zu kurz: „Selbstverständlich sind unsere wunderschönen Landschaften, die Gärten und Parks und die beeindruckenden Schlösser ebenfalls Bestandteil der Tagestipps.“ Zu sehen gibt es das Schloss Raesfeld mit Tiergarten, die Dörenther Klippen und die Altstadt von Münster. Auch der Vier-Jahreszeiten-Park in Oelde bietet ein umfangreiches Angebot für Groß und Klein.

Weitere Informationen zu schönen Ausflugszielen und Kinderradtouren gibt es auf www.muensterland.com. Das Team vom Münsterland unterstützt auch bei der individuellen Planung unter der Service-Nummer 02571 949392.