17.07.2019, 09:00 Uhr

Workshop „Der Garten im Jahreskreis“

In diesem Gartenseminar werden die Grundlagen vorgestellt, die im Jahreskreis für ein erfolgreiches Tun im eigenen Garten notwendig sind.

Den Interessierten soll vermittelt werden, dass „Gardening“ keine unüberwindbare Hürde darstellt, sondern selbst auf kleinster Fläche im Beet blühende Schönheiten gedeihen können. Foto: privat

Den Interessierten soll vermittelt werden, dass „Gardening“ keine unüberwindbare Hürde darstellt, sondern selbst auf kleinster Fläche im Beet blühende Schönheiten gedeihen können. Foto: privat

Interessant ist der Bezug zu den unterschiedlich notwendigen jahreszeitlichen Arbeiten. Diese und andere Fragen zur Gartengestaltung werden vom Gärtnermeister Berthold Picker fachkundig beantwortet. Neben praktischen Tipps erhalten die Teilnehmer auch eine Handreichung, was es zu beachten gibt.

Folgende Termine stehen zur Auswahl: Donnerstag, 15. August, 19 Uhr, Samstag, 14. September, 10 Uhr, und Mittwoch, 25. September, um 14.30 Uhr. Die Kurse finden jeweils im Garten Picker, Borken-Weseke (Eschwiese 2) statt. Da die Plätze begrenzt sind, ist eine Anmeldung zwingend notwendig. Die Kosten betragen für Vortrag und Führung sowie für einen kleinen Imbiss 20 Euro pro Person. Für weitere Informationen und Anmeldungen steht die Biologische Station Zwillbrock unter der Telefonnummer 02564 986020 zur Verfügung. www.bszwillbrock.de

Ems-Vechte