Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
09.07.2020, 13:52 Uhr

Wohnberatung für Senioren bei der Gewo

Seniorenbeirat bei der Besichtigung einer neuen Wohnanlage. Foto: Stadt Nordhorn

Seniorenbeirat bei der Besichtigung einer neuen Wohnanlage. Foto: Stadt Nordhorn

Nordhorn Ab Donnerstag, 16. Juli, bietet der Seniorenbeirat der Stadt Nordhorn in Zusammenarbeit mit der städtischen Wohnungsbaugesellschaft Gewo wieder die ehrenamtliche Wohnberatung an.

Im Wechsel stehen die zum Wohnberater ausgebildeten Seniorenbeiräte Hermann Esschendal, Hermann Snyders und Horst-Dieter Dörr für Fragen rund um das Thema „Seniorengerechtes Wohnen“ zur Verfügung. Interessierte können sich bei ihnen über die Vorteile einer barrierefreien beziehungsweise barrierearmen Umgestaltung ihrer Wohnungen informieren. Die wöchentlichen Sprechstunden finden immer donnerstags in der Zeit von 14 bis 16 Uhr statt. Telefonisch sind die Wohnberater in dieser Zeit unter der Nummer 05921 70635 zu erreichen. Auch eine persönliche Beratung in den Geschäftsräumen der Gewo am Stadtring 31 ist unter Beachtung bestimmter Hygienemaßnahmen wieder möglich. Interessierte müssen die Gewo-Zentrale mit Mund- und Nasenschutz betreten. Im Besprechungsraum dürfen sich außerdem nicht mehr als drei Personen gleichzeitig aufhalten und die Abstandsregeln sind unbedingt einzuhalten.

Außerhalb der Sprechstundenzeiten können auch individuelle Termine mit der Gewo-Zentrale unter der Rufnummer 05921 7060 vereinbart werden.

Ems-Vechte