03.06.2021, 16:25 Uhr

Wietmarscher Straße in Nordhorn wegen Kanalarbeiten gesperrt

Wegen Kanalbauarbeiten ist ein Teilstück der alten Wietmarscher Straße im Bereich des Baugebietes Döppersweg ab sofort gesperrt. Foto: Stadt Nordhorn

Wegen Kanalbauarbeiten ist ein Teilstück der alten Wietmarscher Straße im Bereich des Baugebietes Döppersweg ab sofort gesperrt. Foto: Stadt Nordhorn

Nordhorn Die alte Wietmarscher Straße, parallel zur Querspange der Nordumgehung verlaufend, ist in Höhe des Neubaugebietes Döppersweg ab sofort wegen Kanalbauarbeiten gesperrt. Die Sperrung wird voraussichtlich bis zum 9. Juli andauern, teilt die Stadt Nordhorn mit. Im Anschluss an die Kanalbauarbeiten wird auf dem Teilstück von der Feuerwehrwache bis zum Döppersweg die Fahrbahnoberfläche saniert. Zu Fuß und mit dem Fahrrad kann die Baustelle passiert werden. Eine Umleitung für Kraftfahrzeuge ist ausgeschildert und führt parallel zum gesperrten Streckenabschnitt über die Nordumgehung.

Ems-Vechte