14.01.2020, 15:00 Uhr

Wer macht mit bei „Charming for the Noise“?

Junge Bands aus der Region haben beim zweitägigen Festival im Jugendzentrum die Möglichkeit, sich auf der Bühne zu präsentieren.

Junge Bands aus der Region haben beim „Charming for the Noise“ die Möglichkeit, sich im Jugendzentrum zu präsentieren.

© MR-Photo

Junge Bands aus der Region haben beim „Charming for the Noise“ die Möglichkeit, sich im Jugendzentrum zu präsentieren.

Für das zweitägige Festival am Freitag, 20., und Samstag, 21. März, werden ab sofort Bewerbungen angenommen. Egal ob Alternative Rock, Metal, Punk, Hardcore, Hip Hop, Akustik, Instrumental oder andere Stilrichtungen und Genres – das Organisationsteam freut sich auf zahlreiche aussagekräftige Bewerbungen. Annahmeschluss ist am 21. Februar. Informationen gibt es auf der Facebook-Seite „Jugendzentrum Nordhorn“ oder direkt im Jugendzentrum bei Dirk Weustink, Telefon: 05921 89432; E-Mail: dirk.weustink@nordhorn.de