Grafschafter Nachrichten
07.11.2019

Welche Aktivitäten plant Neuenhaus? Ideen sind willkommen

Welche Aktivitäten plant Neuenhaus? Ideen sind willkommen

Der Verein Neuenhaus Marketing (von links): Gerd Vette, Vorstand; Markus Burkhardt, 1. Stellvertreter; Frank Berends, 2. Stellvertreter; Heidi Wigger, Beisitzerin; Ewald Straten, Kassenprüfer; Gerrit Dams, Kassenprüfer; Olaf Beernink, Beisitzer; Hindrik Kuiper, Beisitzer; Samtgemeindebürgermeister Günter Oldekamp; Jeannette Braakmann, Geschäftsführerin. Foto: Mummert

Der neugegründete Verein Neuenhaus Marketing lädt alle Bürgerinnen und Bürger zur ersten offenen Mitgliederversammlung ein.

Die Veranstaltung des Vereins Neuenhaus Marketing findet am Dienstag, 12. November, um 18:30 Uhr im evangelisch-reformierten Gemeindehaus „Die Brücke“ statt. Neben dem obligatorischen Rückblick soll ein Augenmerk darauf gelegt werden, welche Aktivitäten und Maßnahmen der Marketingverein in den kommenden Jahren umsetzen will. Teilnehmer haben an diesem Abend die Möglichkeit, ihre Wünsche, Vorschläge und Anregungen in die Vereinsarbeit einfließen zu lassen.

(c) Grafschafter Nachrichten 2017 . Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Grafschafter GmbH Co KG.