21.05.2019, 13:00 Uhr

Weiße Riete in Schüttorf: Naturoase aus Menschenhand

Der Naturschutzbund (NABU) Grafschaft Bentheim lädt am Sonntag, 26. Mai, von 10 bis 13 Uhr bereits im zweiten Jahr auf seine Naturstation „Weiße Riete“ in Schüttorf ein.

Das Grundstück an der Weißen Riete liegt in der Nähe des Quendorfer Sees. Foto: NABU

Das Grundstück an der Weißen Riete liegt in der Nähe des Quendorfer Sees. Foto: NABU

Die Naturstation „Weiße Riete“ ist nur zu besonderen Terminen für die Öffentlichkeit zugänglich. Auf einer vier Hektar großen, ehemals landwirtschaftlich genutzten Fläche, zeigt der NABU viele verschiedene Ideen und Tipps für eine artgerechte und natürliche Landschafts- und Gartengestaltung. Insekten, Schmetterlinge und Vögel finden in der industriellen Agrarlandschaft immer weniger geeignete Lebensräume, sodass private Hausgärten an Bedeutung gewinnen. NABU Grafschaft Bentheim

Ems-Vechte