06.06.2019, 07:00 Uhr

Was Papierkonsum mit der Regenwaldabholzung zu tun hat

Der Arbeitskreis Eine Welt Nordhorn hat sich viel vorgenommen für das neue Kindergarten- und Schuljahr 2019/2020. „Einfach machen?!“ heißt das neue Bildungsprogramm für Schulen und Kindergärten.

Bildungsreferentin Lena Schoemaker präsentiert die frischgedruckte Broschüre zum Projekt „Einfach machen?!“ Foto: privat

Bildungsreferentin Lena Schoemaker präsentiert die frischgedruckte Broschüre zum Projekt „Einfach machen?!“ Foto: privat

„Das Kindergarten- und Schuljahr 2019/2020 steht bei uns ganz im Zeichen der Nachhaltigkeit. Im Zentrum unseres aktuelles Bildungsprogrammes mit dem Titel ‚Einfach machen?!‘ steht das Nachhaltigkeitsziel Nr. 12 aus der weltweit geltenden Agenda 2030. Bis 2030 soll unter anderem eine nachhaltige Bewirtschaftung der natürlichen Ressourcen erreicht und das Abfallaufkommen durch Vermeidung, Verminderung und Wiederaufwertung reduziert werden. Mit den sehr vielfältigen Angeboten für Kindergärten und Schulen tragen wir die Idee einer globalen Nachhaltigkeit durch lokales Handeln in die Bildungseinrichtungen und damit genau dort hin, wo die junge Generation für eine lebenswerte Zukunft lernt,“ sagt Lena Schoemaker, hauptamtliche Bildungsreferentin beim Arbeitskreis Eine Welt.

Konkret an den Produkten Papier und Smartphone finden interessierte Gruppen und Schulklassen heraus, was unser Papierkonsum mit der Regenwaldabholzung zu tun hat oder wie es um die Produktions- und Arbeitsbedingungen entlang der Lieferkette eines Smartphones bestellt ist. Neben dem gemeinsamen Sammeln von Informationen und der Aufdeckung globaler Zusammenhänge steht die Erarbeitung von Handlungsoptionen im Fokus von „Einfach machen?!“. Denn das Projekt will Kinder und Jugendliche fit machen für ein nachhaltiges Leben und mit den entsprechend notwendigen Kompetenzen ausstatten. Das Angebot gilt für das gesamte Kindergarten- und Schuljahr 2019/2020 und richtet sich an alle Kindergärten und Schulformen im gesamten Landkreis Grafschaft Bentheim.

Was der Arbeitskreis Eine Welt Nordhorn zusätzlich für Bildungsinstitutionen in der Grafschaft bereit hält, verrät die informative Broschüre auf 20 farbenfrohen Seiten, die in den kommenden Tagen in den Postkästen der Schulen und Kindergärten landet. Wer Interesse an weiteren Exemplaren hat, kann diese unter bildung@weltladen-nordhorn.de kostenfrei bestellen.

Ems-Vechte