14.02.2019, 10:30 Uhr

Vortragsabend zum Thema „Bienen helfen - aber richtig!“

In der Zooschule des Tierparks findet am Montag, 25. Februar, um 18 Uhr ein Vortrag über Bienen statt.

Viele Bienenarten sind in ihrem Bestand gefährdet. Foto: Landkreis Grafschaft Bentheim

Viele Bienenarten sind in ihrem Bestand gefährdet. Foto: Landkreis Grafschaft Bentheim

In Deutschland gibt es mehr als 550 Bienenarten, mehr als die Hälfte davon ist gefährdet. Dabei kann jeder etwas zum Schutz der Bienen beitragen. Im Rahmen des Projekts „Wege zur Vielfalt“ des Landkreises findet am Montag, 25. Februar, ab 18 Uhr in der Zooschule des Tierparks Nordhorn zum zweiten Mal ein Vortragsabend statt, bei dem die bienenfreundliche Gestaltung von Gärten und Balkonen sowie die eigene Herstellung von Insektenhotels erläutert werden.

Jeder Teilnehmer darf ein praktisches „Startpaket“ mit nach Hause nehmen. Es ist keine Anmeldung erforderlich. Der Eintritt ist frei, bitte an der Tierparkkasse melden.