22.04.2022, 12:05 Uhr

Vorfreude bei der Lohner Landjugend auf kommende Aktivitäten

Der neue Vorstand der KLJB Lohne setzt sich wie folgt zusammen: Jonas Junk, Thorben Altendeitering, Jana Brüning, Steffen Mösker, Mariske Lögering, Meike Brüning, Ann-Kristin Evers und Theresa Altendeitering (obere Reihe, von links) sowie Felix Schnieders, David Lübbert zur Lage, Sandro Wess, Eva Hilbers, Jannik Rabbe, Paul Assies und Christof Lüpken, hier mit Ehrengast Pastor Paul Berbers (untere Reihe, von links). Auf dem Foto fehlen die Vorstandsmitglieder Hanna Ruping und Mattea Tälkers. Foto: privat

Der neue Vorstand der KLJB Lohne setzt sich wie folgt zusammen: Jonas Junk, Thorben Altendeitering, Jana Brüning, Steffen Mösker, Mariske Lögering, Meike Brüning, Ann-Kristin Evers und Theresa Altendeitering (obere Reihe, von links) sowie Felix Schnieders, David Lübbert zur Lage, Sandro Wess, Eva Hilbers, Jannik Rabbe, Paul Assies und Christof Lüpken, hier mit Ehrengast Pastor Paul Berbers (untere Reihe, von links). Auf dem Foto fehlen die Vorstandsmitglieder Hanna Ruping und Mattea Tälkers. Foto: privat

Lohne Die Katholische Landjugendbewegung Lohne (KLJB) ist vor Kurzem in der Lohner Mehrzweckhalle zu ihrer mittlerweile 73. Generalversammlung zusammengekommen. Die ersten Vorsitzenden Theresa Altendeitering und René Merschel konnten an diesem Abend rund 120 aktive Mitglieder begrüßen. Als Ehrengäste nahmen Pastor Paul Berbers, Bürgermeister Manfred Wellen, Vertreter der Niedersächsischen Landjugend (NLJ) und der KLJB des Bistums Osnabrück sowie die Kreislandjugend Grafschaft Bentheim an der Veranstaltung teil.

In ihrem Jahresbericht ließ Schriftführerin Eva Hilbers das Landjugendjahr 2021 Revue passieren, dessen Höhepunkte Hilbers zufolge die Jahresabschluss- und die Tannenbaumaktion darstellten. Schließlich standen neben den Neu- beziehungsweise Wiederwahlen auch die Verabschiedung zweier Teamkollegen auf der Tagesordnung. So legten René Merschel nach acht Jahren und Felix Kuhl nach vier Jahren aktiver Vorstandsarbeit ihre Ämter nieder. Mit René Merschel wurde zudem der langjährige 1. Vorsitzende verabschiedet, der durch sein ehrenamtliches Engagement die Landjugend Lohne aktiv mitgestaltet und geprägt hat. Beiden scheidenden Vorstandsmitgliedern wurden durch den Beifall aller Teilnehmer der Versammlung Dank und Respekt für ihre geleistete Arbeit erbracht. David Lübbert zur Lage wurde im Anschluss zum neuen 1. Vorsitzenden der KLJB Lohne gewählt.

Nachdem Paul Assies, Ann-Kristin Evers, Eva Hilbers, Mariske Lögering, Steffen Mösker und Felix Schnieders einstimmig wiedergewählt wurden, konnten Meike Brüning, Jannik Rabbe und Mattea Tälkers als neu gewählte Mitglieder in den Vorstand der KLJB Lohne aufgenommen werden.

Erfreut zeigt sich der Vorstand, dass insgesamt 38 Neuzugänge in der Landjugend Lohne verzeichnet werden konnten. Das neue Leitungsteam und die Aktiven der KLJB blicken mit Vorfreude auf die kommenden Aktionen wie beispielsweise den Tanz in den Mai am Sonnabend, 30. April, der nach zweijähriger Pause wieder veranstaltet werden kann.