23.09.2019, 09:15 Uhr

Volksbank unterstützt ehrenamtliche Müller

Seit Pfingsten drehen sich in Uelsen wieder die Mühlenflügel auf dem Mühlenberg und das uralte Handwerk des Kornmahlens wird wieder zum Leben erweckt.

Bürgermeister Hajo Bosch (links), Andreas Alsmeier und Berend Gortmann (rechts) von der Volksbank Niedergrafschaft mit den Müllern in ihrer neuen Kleidung und dem Vorsitzenden des Heimatvereins, Georg Arends, vor der Windmühle.

Bürgermeister Hajo Bosch (links), Andreas Alsmeier und Berend Gortmann (rechts) von der Volksbank Niedergrafschaft mit den Müllern in ihrer neuen Kleidung und dem Vorsitzenden des Heimatvereins, Georg Arends, vor der Windmühle.

Fünf Bürger lassen sich dafür momentan zum Müller ausbilden. Doch nicht nur das Ausbildungszertifikat soll sie danach als Müller kenntlich machen, auch äußerlich sollen die neuen Müller erkennbar sein und einheitlich auftreten. Durch eine großzügige Spende der Volksbank Niedergrafschaft konnte nun eine Ausstattung angeschafft werden, die im Rahmen einer kleinen Feierstunde und einer Mühlenbesichtigung übergeben wurde. Bürgermeister Hajo Bosch und Georg Arends als Vorsitzender des Heimatvereins, der die Mühle betreiben wird, zeigten sich erfreut über diese Unterstützung im kulturellen Bereich.

Ems-Vechte