06.07.2022, 10:55 Uhr

Vokalensemble Frenswegen lädt zu Open-Air ein

Das Vokalensemble Frenswegen tritt am Kloster auf. Foto: privat

Das Vokalensemble Frenswegen tritt am Kloster auf. Foto: privat

Das Vokalensemble Frenswegen singt am Sonntag, 10. Juli, unter freiem Himmel am Kloster Frenswegen. Musik in diesen Zeiten ist Musik in schwierigen Zeiten. Dessen war sich der Verein bei der Planung seines ersten Konzerts seit Beginn der Corona-Pandemie bewusst. Aus diesem Grunde haben sich der Vorstand des Chores unter der Leitung von Holger Jouppien und der Dirigent Stephan Braun zu einem eintrittsfreien Konzertangebot für die Grafschafter Bevölkerung geschlossen.

„Passend zur Jahreszeit wurde ein Programm für ein Konzert unter freiem Himmel zusammengestellt mit musikalisch bekannten weltlichen und geistlichen Liedern, die einerseits die aktuelle Jahreszeit, andererseits aber auch die Notwendigkeit und die Sehnsucht nach Frieden in diesen Tagen thematisieren. Ansgar Preus-Focke wird als Solist für instrumentale Intermezzos mit der Querflöte sorgen“, kündigt der Verein an.

Das Konzert findet im Innenhof des Klosters statt und beginnt um 17Uhr. In der Pause besteht die Möglichkeit zu lockeren Gesprächen bei einem Getränk. Bei Regen findet das Konzert in der Kapelle Klosters statt.