Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
15.10.2018, 10:14 Uhr

„Voices“ packen Koffer für Konzertreise nach Italien

22 junge Sänger des Konzertchores „Voices“ der Musikschule Niedergrafschaft haben viel geprobt für ihre erste Auslandsreise. Per Bus geht es nach Sacile bei Venedig zum Internationalen Chorfestival „Venezia in Musica 2018“.

„Voices“ packen Koffer für Konzertreise nach Italien

Die Vorfreude bei den „Voices“ auf die Konzertreise nach Italien ist groß. Foto:privat

Neben Freundschaftskonzerten und einem Auftritt in Venedig stellt sich der junge Chor auch dem Urteil einer internationalen Jury. Dazu feilt der Chor derzeit noch an einem 20-minütigen Programm mit Stücken aus unterschiedlichen musikalischen Epochen in mehreren Sprachen. Begleitet wird der Chor von Pianistin Joana Köster, mit dabei sind außerdem Chorleiterin Ulrike Sumbeck und ein Betreuerteam. „Diese Festivalteilnahme ist ein weiterer wichtiger Schritt in der künstlerischen Entwicklung dieses noch jungen Chores“ erzählt Chorleiter Dominik Grimm, der selbst eines der ältesten Kinderchorfestivals Deutschlands geleitet hat. „Zu sehen, wie Chöre aus anderen Ländern arbeiten, welche Literatur dort einstudiert wird und wie professionell sich die Sänger international präsentieren, gibt unserem Chor sicherlich einen wichtigen Motivationsschub und neue Inspiration“.

Neben der künstlerischen Arbeit stehen auch Freizeitaktivitäten und das Knüpfen neuer Freundschaften im Vordergrund dieser Reise. Beeindruckend ist, wie viel Unterstützung die Musikschule für dieses Projekt von allen Seiten erfährt. Alle Kinder haben von ihren Schulen eine Unterrichtsbefreiung erhalten und die Grafschafter Unternehmen NVB und WAZ unterstützen den Chor finanziell. Auch der Förderkreis der Musikschule Niedergrafschaft beteiligt sich an den Kosten der Reise. „Uns ist es wichtig, dass alle Kinder, unabhängig von den finanziellen Möglichkeiten des Elternhauses, an dieser Reise teilnehmen können“, erklärt Jan Albers, der Vorsitzende des Förderkreises der Musikschule. Für Kinder, die Interesse haben, zukünftig bei Voices mitzusingen, veranstaltet die Schule demnächst wieder ein Vorsingen. Interessierte Kinder im Alter zwischen zehn und 16 Jahren können sich bereits jetzt im Sekretariat der Schule 05942 575 oder per E-Mail an kontakt@musikschule-niedergrafschaft.de vormerken lassen. Eine Teilnahme lohnt sich, denn hinter den Kulissen plant das Team schon die nächste Auslandsreise: Im nächsten Jahr geht es nach Mallorca.