22.12.2021, 15:46 Uhr

Vogelliebhaber Niedergrafschaft ermitteln Vereinsmeister

Vögel der verschiedensten Arten wurden präsentiert. Foto: privat

Vögel der verschiedensten Arten wurden präsentiert. Foto: privat

Uelsen Vor Kurzem fand im Kleintierzüchterheim in Uelsen die 33. Vereinsausstellung des „Vereins der Vogelliebhaber Niedergrafschaft“ – AZ-Ortsgruppe Uelsen – statt.

Wegen der Coronapandemie hatte der Verein im letzten Jahr auf die Vereinsschau verzichtet. Auch jetzt war die Schau nicht öffentlich. Es wurde eine vereinsinterne Bewertung, von ausgebildeten Zuchtrichtern, durchgeführt. „Die einzuhaltenden Hygienemaßnahmen waren einfach zu groß. Außerdem wollten wir die Besucher und unsere Züchterinnen und Züchter nicht unnötig in Gefahr bringen“, sagte der 1. Vorsitzende Andreas Zwafink.

Neben Nachzuchten verschiedener Farb- und Positurkanarien, Mischlingen, europäischen Waldvögeln wurden auch Sittiche und Exoten zum Bewerten vorgestellt Die Zuchtrichter bescheinigten den Vogelfreunden eine hervorragende Qualität ihrer Vögel.

Die Sieger im Einzelnen:

Farbkanarien: Vereinsmeister Lipochrom: Gert Busch, Vereinsmeister Melanin: Gerda Bartels, Vereinsmeister Mosaik: Johann Zwafink, Vereinsmeister Jugend: Marlon Grobbe, Bester Farbvogel der Schau: Gert Busch mit 93 Punkten. Die zehn besten Farbkanarien der Schau stellte Gerda Bartels mit 914 Punkten. Der Wanderpokal für die 10 besten Vögel der Schau aus allen Sparten zusammen ging an Gert Busch mit 917 Punkten.

Positurkanarien: Vereinsmeister glatte Rasse: Johann Grobbe, Vereinsmeister Haubenvögel und kleine glatte Rasse: Gert Busch, bester Positurvogel der Schau: Johann Grobbe mit 92 Punkten, die 10 besten Positurvögel der Schau: Gert Busch mit 905 Punkten.

Mischlinge/Cardueliden/Europäer: Vereinsmeister Mischlinge: Andreas Zwafink, Vereinsmeister außereuropäische Cardueliden: Jörg Zwafink.

Farben-Wellensittiche: Vereinsmeister Farben-Wellensittiche: Friedrich Reurik, Vereinsmeister Farben-Wellensittiche Gegengeschlecht: Friedrich Reurik.

Exoten: Vereinsmeister nicht domestizierte Exoten: Eberhard Bartels, Vereinsmeister übrige Exoten: Gerold Schepers, beste Gesamtleistung Exoten: Gerold Schepers.

Die Vogelliebhaber hoffen, im nächsten Jahr ihr Hobby wieder einem großen Publikum präsentieren zu können.