30.11.2022, 10:17 Uhr

„Vogelfreunde Vechtetal“ richten große Landesverbandsschau aus

Mehr als 1000 Sittiche, Exoten, Kanarien und Waldvögel sind bei der Landesverbandsschau der Vogelzüchter zu sehen, die auf Initiative der „Vogelfreunde Vechtetal“ in diesem Jahr in Hoogstede veranstaltet wird. Archivfoto: Konjer

© Konjer, Stephan

Mehr als 1000 Sittiche, Exoten, Kanarien und Waldvögel sind bei der Landesverbandsschau der Vogelzüchter zu sehen, die auf Initiative der „Vogelfreunde Vechtetal“ in diesem Jahr in Hoogstede veranstaltet wird. Archivfoto: Konjer

Der Verein der „Vogelfreunde Vechtetal“ richtet am zweiten Adventswochenende in der Sporthalle am Bathorner Diek in Hoogstede die diesjährige Landesverbandsschau der Vogelzüchter aus. Am Sonnabend und Sonntag, 3. und 4. Dezember, stellen dort rund 100 Spitzenzüchter mehr als 1000 Vögel verschiedenster Rassen und Farbschläge aus. In ansprechend dekorierten Volieren werden unter anderem Sittiche, Exoten, Kanarien und Waldvögel präsentiert – „für jeden Natur- und Vogelfreund ein Erlebnis“, wie Heinz Wolts, Vorsitzender der „Vogelfreunde Vechtetal“ ankündigt. Interessierte Gäste sind herzlich eingeladen, diese sehenswerte Schau zu besuchen, die am Sonnabend von 10 bis 18 Uhr und am Sonntag von 9 bis 17 Uhr für die Öffentlichkeit zugänglich ist.

Der Verein der „Vogelfreunde Vechtetal“ hatte sich zuvor im Landesverband Münsterland-Emsland, einem der größten Verbände Deutschlands, in dem derzeit etwa 30 regionale Vogelvereine organisiert sind, um diese wichtige Schau beworben und letztlich den Zuschlag für die Ausrichtung der mittlerweile 66. Landesverbandsschau erhalten.

Für das Rahmenprogramm hat das Organisationsteam unter anderem eine große Verlosung geplant, bei der die Besucher attraktive Preise gewinnen können, und selbstverständlich ist auch an das leibliche Wohl der Gäste gedacht. Die „Vogelfreunde“ freuen sich darauf, am Wochenende zahlreiche große und kleine Natur- und Vogelliebhaber zu ihrer Schau begrüßen zu dürfen.