14.11.2022, 16:35 Uhr

VfL Weiße Elf Nordhorn würdigt langjährige Vereinsmitglieder

Die geehrten Vereinsmitglieder mit dem 1. Vorsitzenden Volker Friese (hintere Reihe, 4. von links) und dem Vorsitzenden des Ehrenrates Harald Koning (rechts). Foto: privat

© CEWE Fotoschau

Die geehrten Vereinsmitglieder mit dem 1. Vorsitzenden Volker Friese (hintere Reihe, 4. von links) und dem Vorsitzenden des Ehrenrates Harald Koning (rechts). Foto: privat

Anfang November stand beim Sportverein VfL Weiße Elf wieder die traditionelle Ehrungszeremonie langjähriger Mitglieder auf dem Vereinskalender. Der 1. Vorsitzende Volker Friese und der Vorsitzende des Ehrenrates Harald Koning begrüßten zu diesem Anlass zahlreiche Vereinsmitglieder, die bereits seit vielen Jahren dem Nordhorner Sportverein angehören. Nach einem gemeinsamen Kaffeetrinken wurden die Ehrungsurkunden überreicht, um anschließend in gemütlicher Runde ausgiebig über mehr oder weniger alte Zeiten zu klönen.

  • 70 Jahre haben Bernhard van Benthem und Günter Duhn dem Verein bereits die Treue gehalten.
  • Auf 60 Jahre Mitgliedschaft blicken Margret Hillern, Hans Foppe, Dieter Riepe sowie Hermann Schüer zurück.
  • Für 50 Jahre Treue zum VfL Weiße Elf wurde Gerfried Smoor geehrt.
  • Für 40 Jahre Mitgliedschaft wurden Gabriele Belt, Gaby Ruelmann, Can Özari, Timo Sendmeyer, Marcus Veen, Willi Lammers und Hans-Peter Thier gewürdigt.
  • Seit 25 Jahren gehören Joachim Bernsen, Gerhard Bült, Monika Bült, Barbara Büter, Heinz Büter, Andreas Glünz, Daniel Jakobs und Burkhard Nellen dem Verein an.