13.11.2020, 13:54 Uhr

Universität und Hochschule Osnabrück: Digitaler Info-Tag

Universität und Hochschule Osnabrück bieten am 19. November einen virtuellen Schnuppertag für Studieninteressierte an. Foto: dpa

Universität und Hochschule Osnabrück bieten am 19. November einen virtuellen Schnuppertag für Studieninteressierte an. Foto: dpa

Osnabrück Am Donnerstag, 19. November, können Interessierte sich einen Überblick über die rund 280 Studiengänge in Osnabrück und Lingen der Universität Osnabrück und der Hochschule Osnabrück verschaffen. Ab 8.30 Uhr laden die Bildungseinrichtungen zum Hochschulinformationstag (HIT) ein, der in diesem Jahr coronabedingt digital stattfindet. Dann stehen Professoren und Studenten von Universität und Hochschule bereit, um Auskunft über studiumsrelevante Fragen und über das studentische Leben zu geben.

„Mit einem Fokus auf die Bachelorstudiengänge erwarten die Studieninteressierten in diesem Jahr auf digitalem Weg Einführungen in die verschiedenen Fächer und Studienbereiche, virtuelle Labor- und Campus-Rundgänge sowie Beratungsmöglichkeiten“, heißt es von den Organisatoren. Es soll sowohl zeitunabhängige Informationsangebote, wie beispielsweise Videos, Präsentationen oder Informationsmaterial, als auch terminierte Online-Live-Veranstaltungen, wie zum Beispiel Probevorlesungen oder Vorträge, geben. Die einzelnen Online-Live-Veranstaltungen sollen über den ganzen Tag verteilt angeboten werden.

Technische Voraussetzung ist ein Laptop, PC oder Smartphone mit Lautsprecherfunktion. Eine Programmübersicht gibt es auf www.zsb-os.de.

Ems-Vechte