13.01.2021, 11:39 Uhr

TSV Georgsdorf erhält 2500 Euro aus Krombacher-Spendenaktion

Freuen sich über die Spende (von links): Guido Olthoff, Hans-Peter Reuter, Lambertus Kronemeyer und Albert Evers vom TSV Georgsdorf. Foto: privat

Freuen sich über die Spende (von links): Guido Olthoff, Hans-Peter Reuter, Lambertus Kronemeyer und Albert Evers vom TSV Georgsdorf. Foto: privat

Krombach/Georgsdorf Die Krombacher-Brauerei hat vor Kurzem eine 2500-Euro-Spende an den TSV Georgsdorf übergeben. „Das Ehrenamt ist ein essenzieller Anker der Gesellschaft“, heißt es aus dem Unternehmen, das die freiwilligen Helfer mit der Spendenaktion würdigen möchte. Insgesamt können sich 100 Institutionen, Vereine und Projekte, die sich ehrenamtlich engagieren, über eine Zuwendung von je 2500 Euro freuen. Darunter befindet sich auch der Breitensportverein TSV Georgsdorf, der das Auswahlgremium durch „seinen vielfältigen ehrenamtlichen Einsatz für die Gemeinschaft“ überzeugen konnte.

„Ob im Sportverein, den sozialen Einrichtungen oder der Kirchengemeinde – Nähe und Vertrautheit sind die großen Stärken des Vereins in Georgsdorf. Mittels Zusammenhalt, guter Zusammenarbeit und des Engagements der ehrenamtlichen Helfer werden so stabile Brücken zwischen verschiedenen Generationen gebaut“, erklärt eine Unternehmenssprecherin. Mit der Spende will der Verein fehlende, seniorengerechte Sitzgarnituren im Sportpark installieren.

Ems-Vechte