Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
13.02.2020, 16:08 Uhr

Trainerschulung in Itterbeck mit SVM-Coach Neidhardt

Das Spiel im letzten Drittel – in der sogenannten „Red Zone“ ist Thema einer Trainerschulung im Bürgerzentrum Itterbeck. Am 14. April referieren dazu der Coach des Fußball-Drittligisten SV Meppen, Christian Neidhardt und dessen Co-Trainer.

SVM-Cheftrainer Christian Neidhardt (links) und dessen Co-Trainer Mario Neumann sind im April im Itterbecker Bürgerzentrum auf Einladung des NFV Grafschaft Bentheim  zu Gast. Foto: privat

SVM-Cheftrainer Christian Neidhardt (links) und dessen Co-Trainer Mario Neumann sind im April im Itterbecker Bürgerzentrum auf Einladung des NFV Grafschaft Bentheim zu Gast. Foto: privat

Itterbeck In Zusammenarbeit mit dem NFV Grafschaft Bentheim und dem SV Meppen lädt der ASC GW 49 am Dienstag, 14. April, zu einer Trainerschulung ein. Im Bürgerzentrum am Nordker Esch in Itterbeck werden der Cheftrainer des SV Meppen, Christian Neidhart (Fußball-Lehrer-Lizenz) und dessen Co-Trainer Mario Neumann (DFB-A-Lizenz) ab 18 Uhr zum Thema „Ideen und Lösungsvorschläge: das Spiel im letzten Drittel / das Spiel in der Red Zone“ referieren.

DFB C-Lizenzinhabern werden für diese Schulung drei Lehreinheiten angerechnet. Die Teilnahmegebühr beträgt für jedermann 10 Euro und muss am Schulungsabend in bar entrichtet werden. Getränke können am Abend zu fairen Preisen erworben werden. Anmeldungen nimmt André Dieker ab sofort und ausschließlich per Mail entgegen (dieker.asc@gmail.com).