Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
25.09.2019, 08:00 Uhr

Tierpark Nordhorn gleich doppelt ausgezeichnet

In diesem Monat hat Ines Berends für den Tierpark in Hannover gleich zwei Auszeichnungen entgegengenommen.

Über die Auszeichnung mit den Qualitätssiegeln freuen sich, von links Dr. Berend Lindner (Wirtschaftsministerium), Ines Berends (Tierpark Nordhorn) und Meike Zumbrock (TourismusMarketing Niedersachsen). Foto: Henning Scheffen

Über die Auszeichnung mit den Qualitätssiegeln freuen sich, von links Dr. Berend Lindner (Wirtschaftsministerium), Ines Berends (Tierpark Nordhorn) und Meike Zumbrock (TourismusMarketing Niedersachsen). Foto: Henning Scheffen

Der Familienzoo konnte diesmal in Sachen Kinderfreundlichkeit gleich doppelt punkten. Dem Park wurde durch die Zertifikate „Kinderferienland Niedersachsen“ für den gesamten Zoo und gesondert für sein Ferienhaus „Bisonblick“ seine besondere Kinderfreundlichkeit nun auch von offizieller Seite bestätigt. Als Familienzoo legt der Nordhorner Tierpark Wert darauf, dass sich insbesondere Kinder wohlfühlen und vieles über die Tiere entdecken und lernen können. Aber auch die verschiedenen Spielplätze inklusive Indoorspielebereich für Kinder unterschiedlichen Alters sorgen dafür, dass der Spaßfaktor bei den kleinen Besuchern im Tierpark hoch ist und keine Langeweile aufkommt. Und eine Übernachtung im Tierpark in einem der Ferienhäuser ist natürlich ein ganz besonderes Erlebnis. So können Kinder und ihre Eltern im Familienzoo sogar mehr als nur einen Tag Glück erleben.

Ems-Vechte