Grafschafter Nachrichten
17.09.2020

Tennisclub Bad Bentheim-Gildehaus sieht sich gut aufgestellt

Tennisclub Bad Bentheim-Gildehaus sieht sich gut aufgestellt

Ausgezeichnetes Nachwuchstalent: Mats Terwey. Foto: privat

Bad Bentheim Um alle coronabedingten Auflagen zu erfüllen, hat der Tennisclub Rot-Gelb (TCRG) Bad Bentheim-Gildehaus seine kürzlich abgehaltene Jahreshauptversammlung in die Tennishalle verlegt. In seiner Begrüßung ging der 1. Vorsitzende, Heinz Niehaus, zunächst auf die aktuelle Lage und die Auswirkungen der Corona-Pandemie ein, die sich auch im Tennisverein und seinem Spielbetrieb bemerkbar machen. Dann nahm er die Mitgliederentwicklung in den Fokus. „Der Bentheimer Tennnisverein gehört mit über 450 Mitgliedern zu den größten Vereinen in Norddeutschland. Entgegen dem allgemeinen Trend des Verlustes von Vereinsmitgliedern hat der TCRG einen positiven Mitgliederzuwachs zu verzeichnen, was auf die gute Jugendarbeit im Verein und sicher auch der modernen und großzügigen Tennnisanlage mit Restaurant zu verdanken ist“, so Niehaus. Die Finanzsituation des Vereins nannte er „trotz der Corona-Situation zufriedenstellend“, bevor Kassenwart Jens Wenneker näher darauf einging. So konnte Wenneker zufolge dank einiger Sponsoren aus dem Verein in diesem Jahr eine Ballwurfmaschine angeschafft werden, die nun allen Mitgliedern zur Verfügung steht.

Ehrungen

Für 40 Jahre aktive Mitgliedschaft im Verein wurde Martin Heinze geehrt, und für 25 Jahre Vereinszugehörigkeit erhielt Elisabeth Perick eine Auszeichnung. Beiden überreichte Niehaus ein Präsent für ihre langjährige Treue. Für herausragende Leistungen wurde das Jugendtalent Mats Terwey geehrt. Der Nachwuchsspieler konnte die letzten drei Regionsmeisterschaften Sommer und Winter in seiner Altersklasse für sich entscheiden, obwohl er erst seit zwei Jahren aktiver Tennisspieler im Verein ist.

Nach den Vorträgen und Präsentationen von Jugendwartin Astrid Pisula und Sportwartin Maria Beckmannn stand der Vorstand zum Schluss noch für Fragen der anwesenden Mitglieder zur Verfügung.

(c) Grafschafter Nachrichten 2017 . Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Grafschafter GmbH Co KG.