01.12.2021, 08:45 Uhr

Swinging-Christmas-Konzert im Kloster Frenswegen abgesagt

Aalto Jazz Trio and Friends beim Konzert im Jahr 2019. Foto: Westdörp

© Westdörp, Werner

Aalto Jazz Trio and Friends beim Konzert im Jahr 2019. Foto: Westdörp

Nordhorn Die Stiftung Kloster Frenswegen teilt mit, dass das im Rahmen der Konzertreihe „Jazz im Kloster“ ursprünglich für den 3. Dezember geplante „Swinging Christmas-Konzert“ mit dem Aalto Jazz Trio & Friends kurzfristig auf Dezember 2022 verlegt werden muss. Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit, können aber auch an den Vorverkaufsstellen zurückgegeben und erstattet werden. Im Hintergrund der Absage stehen die sich verschärfende Corona-Lage und die daraus resultierenden Veranstaltungsauflagen des Landes Niedersachsen. „Angesichts der sich in der „Warnstufe 2“ abzeichnenden Auflagen zur Eintrittskontrolle, Maskenpflicht, Verzicht auf Bewirtung und Abstand im Zuschauerraum kann ein unbeschwertes Swinging Christmas- Konzert leider nicht stattfinden“, sagt Werner Straukamp, der für die Konzertreihe „Jazz im Kloster“ zuständig ist.