Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
10.12.2019, 12:00 Uhr

SV Union Lohne feiert 100-jähriges Bestehen

Niedergrafschafter Sportverein bietet zu seinem Jubiläum die beste Tischtennis Show der Welt

Auch sportliche Kunststücke gehören zum Programm

Auch sportliche Kunststücke gehören zum Programm

Am Samstag, 11 Januar 2020, findet um 19 Uhr (Einlass ab 18 Uhr) in der Mehrzweckhalle an der Jahnstraße in Lohne ein Tischtennisevent der besonderen Art statt. Anlässlich des Vereinsjubiläums konnte die Tischtennisabteilung des SV Union Lohne eine Show der Extraklasse verpflichten.

Die“Beste Tischtennis-Show der Welt“, so heißt das Programm, mit dem die Tschechen Milan Orlowski und Jindrich Pansky mit großem Erfolg um die Welt ziehen. Seit nunmehr 20 Jahren präsentieren die Tschechen ihre Tischtennis-Show. Die zur Zeit beste Tischtennisshow der Welt begeisterte bereits die Zuschauer in vielen Ländern.

Gepaart mit witzigen Einlagen, brennen sie stets ein Feuerwerk an technischen Tricks ab. Was sie mit dem Tischtennisball so alles anstellen, das grenzt schon fast an Zauberei. Otto Normalverbraucher brät sich ein einer Pfanne ein Spiegelei, klopft mit dem Holzhammer das Fleisch weich, trägt die Schuhe am Fuß oder benutzt den Stuhl zum Sitzen. Den beiden Tischtennis-Künstler Milan Orlowsky und Jindrich Pansky aus Prag fällt da allerhand mehr ein.

Wenn sie an der Tischtennisplatte stehen, benutzen sie alles, was ihnen in die Finger kommt, um den kleinen Ball übers Netz zu schmettern. Was sie früher mit der „normalen Kelle“ drauf hatten, das verrät ein Blick auf die lange Liste mit nationalen und internationalen Titeln. Europa- und Vizeweltmeister, mehrfache tschechische Meister. Nur wer die hohe Tischtennis-Kunst beherrscht, kann an der Platte solche Faxen machen. In ihrer Show packen Orlowsky und Pansky ein unglaubliches Repertoire aus.

Mit dem sie das Publikum zum Lachen bringen. Sie stehen und liegen auf der Platte und spielen sich die Bälle um die Ohren. Sie sitzen auf dem Stuhl, springen hinter die Absperrung. Sie spielen mit Bratpfanne, Mini- und Riesenschläger, Fleischhammer und Schuhen. Hierbei legen die beiden Spieler eine unglaubliche Dynamik an den Tag, von der so manch anderer nur Träumen kann. Die zwei Tischtennisartisten aus Prag bieten dem Publikum ein Programm auf höchsten sportlichen Niveau, bei dem gleichzeitig kein Auge trocken bleibt.

Die Eintrittskarten können im Vorverkauf (Erwachsene 8 Euro; Kinder bis 15 Jahren 6 Euro) bei der Volksbank Lohne, Kreissparkasse Lohne, Bürobedarf Latus, Lohner Kiosk oder per mail tischtennis.lohne@gmail.com erworben werden. An der Abendkasse kosten die Tickets für Erwachsene 10 Euro und für Kinder bis 15 Jahren 8 Euro. Fürs leibliche Wohl ist vor Ort gesorgt.

Ems-Vechte