27.04.2021, 15:40 Uhr

Straßensperrung in Emlichheim und Hoogstede

Die Arbeiten an der L 44 beginnen am Donnerstag, 29. April. Foto: dpa

Die Arbeiten an der L 44 beginnen am Donnerstag, 29. April. Foto: dpa

Emlichheim/Hoogstede Ab Donnerstag, 29. April, bis voraussichtlich Dienstag, 4. Mai, wird die Landesstraße 44 in zwei Bauabschnitten in Emlichheim und Hoogstede für Fahrbahnsanierungsmaßnahmen voll gesperrt. In Emlichheim ist der Bereich zwischen der Straße Obenholt und der Neustadtstraße sowie in Hoogstede die L 44 zwischen Esche und der Deilmannstraße voll gesperrt. Umleitungen sind ausgeschildert.

Ems-Vechte