30.09.2021, 16:40 Uhr

Anzeige

Start ins Berufsleben: Bentec begrüßt 16 neue Auszubildende

Starten ins Berufsleben (von links): Julius Harmann (Mechatroniker), Robin Grote (Elektroniker für Betriebstechnik), Dennis Hagemann (Mechatroniker), Leon Lammers Alexandre (Industriemechaniker), Florian Timmers (Industriemechaniker), Lukas Sandmann (Zerspanungsmechaniker), Aron Lytze (Elektroniker für Betriebstechnik), Philipp Berling (Industriemechaniker), Sven Dennemann (Elektroniker für Betriebstechnik), Julian Bruns (Bachelor of Science Elektrotechnik), Joost Kappelhoff (Technischer Produktdesigner), Cédric Perri (Elektroniker für Betriebstechnik), Quentin Bilan (Industriemechaniker), Maris Hagels (Bachelor of Engineering Maschinenbau), Sven Heydrich (Industriekaufmann) und Marleen Hesping (Industriekauffrau). Foto: Bentec

Starten ins Berufsleben (von links): Julius Harmann (Mechatroniker), Robin Grote (Elektroniker für Betriebstechnik), Dennis Hagemann (Mechatroniker), Leon Lammers Alexandre (Industriemechaniker), Florian Timmers (Industriemechaniker), Lukas Sandmann (Zerspanungsmechaniker), Aron Lytze (Elektroniker für Betriebstechnik), Philipp Berling (Industriemechaniker), Sven Dennemann (Elektroniker für Betriebstechnik), Julian Bruns (Bachelor of Science Elektrotechnik), Joost Kappelhoff (Technischer Produktdesigner), Cédric Perri (Elektroniker für Betriebstechnik), Quentin Bilan (Industriemechaniker), Maris Hagels (Bachelor of Engineering Maschinenbau), Sven Heydrich (Industriekaufmann) und Marleen Hesping (Industriekauffrau). Foto: Bentec

Bad Bentheim Zum Monatsbeginn haben 16 neue Auszubildende bei der Bentec GmbH an der Deilmannstraße in Bad Bentheim ihre Ausbildung gestartet. Damit beginnt für die jungen Leute ein neuer Lebensabschnitt. Die Bentec GmbH freut sich, ihre neuen Azubis auf diesem Weg begleiten zu dürfen. Sie wünscht allen einen angenehmen Start in das Berufsleben und viel Erfolg bei ihrer Ausbildung im Unternehmen. Die Nachwuchskräfte lernen in den kommenden zwei bis vier Jahren alle wichtigen Fähigkeiten, die sie zum Erwerb ihres Abschlusses benötigen.

Bentec-Geschäftsführer Thorsten Dirks empfing die neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gemeinsam mit den Ausbildern und dem Betriebsrat vor Ort auf dem Betriebsgelände in Bad Bentheim. Er gab seiner Freude darüber Ausdruck, dass sich die jungen Leute für die Bentec als ihren Ausbildungsbetrieb entschieden haben. Für die Ausbildung im Jahr 2022 können sich Interessierte gerne noch bewerben. Weitere Informationen zu den Ausbildungsmöglichkeiten bei der Bentec gibt es auf der Homepage www.bentec.com/career.

Ems-Vechte