05.11.2021, 16:15 Uhr

Stadtmarketingverein lädt wieder zum Weihnachtsmarkt ein

Glückliche Gesichter auf dem Weihnachtsmarkt, aufgenommen 2019. Foto: Pollmann

© Erik Pollmann

Glückliche Gesichter auf dem Weihnachtsmarkt, aufgenommen 2019. Foto: Pollmann

Schüttorf Am Samstag, 27. November (13 bis 20 Uhr), und Sonntag, 28. November (14 bis 18 Uhr), lädt der Stadtmarketingverein Pluspunkt Schüttorf wieder zum Weihnachtsmarkt in der schönen historischen Innenstadt ein.

Nachdem 2020 aus bekannten Gründen kein Markt stattfinden konnte, soll die Veranstaltung dieses Jahr Corona- konform mit Zugangskontrolle unter der 2G-Regel (geimpft oder genesen) durchgeführt werden, solange es die Lage zulässt. „Wir freuen uns, dass wieder zahlreiche Beschicker verschiedenster Sparten zugesagt haben und mit unterschiedlichsten Angeboten, zum Beispiel an Dekorationen, Geschenkartikel, Kunsthandwerk dabei sein werden. An klassischen, aber auch besonderen Leckereien wird es natürlich auch nicht mangeln und der Glühwein wird selbstverständlich auch nicht fehlen“, sagt Denise Leipacher vom Stadtmarketingverein.

Traditionell wird auch das Nostalgiekarussell wieder dabei sein. Die Eintrittskarte dafür übernimmt wieder der Stadtmarketingverein Pluspunkt, Fahrspaß für die kleinsten ist also garantiert. Musikalisch sorgt am Samstag zwischen zirka 15.45 Uhr und 17.45 Uhr der Musikverein Schüttorf für weihnachtliche Stimmung. Am Sonntag übernehmen ab zirka 15 Uhr die Vechtetal-Musikanten diese Aufgabe. Ungefähr zeitgleich wird auch wieder der Nikolaus vor dem Schüttorfer Rathaus erwartet, der die Kinder mit süßem beglücken.