16.12.2021, 11:15 Uhr

Stadtbibliothek öffnet auch zwischen den Feiertagen

Auch zwischen Weihnachten und Silvester können Besucher in der Nordhorner Stadtbibliothek Bücher, Musik- und Filmmedien und Spiele ausleihen. Archivfoto: Westdörp

© Westdörp, Werner

Auch zwischen Weihnachten und Silvester können Besucher in der Nordhorner Stadtbibliothek Bücher, Musik- und Filmmedien und Spiele ausleihen. Archivfoto: Westdörp

Nordhorn Die Stadtbibliothek Nordhorn öffnet auch zwischen Weihnachten und Silvester. Von Dienstag, 28. Dezember, bis Donnerstag, 30. Dezember, steht das Team um das Leitungsduo Martina Kramer und Michael Günther mit dem vollen Bibliotheksservice zur Verfügung. Am Sonnabend, 8. Januar 2022, bleibt die Bibliothek wegen Elektroarbeiten ausnahmsweise geschlossen.

„Wir haben zum Jahresende weiterhin für alle Interessierten geöffnet zum Stöbern, Anlesen und Ausleihen von Büchern, Tonie-Figuren, Spielen und vielem mehr“, versprechen Kramer und Günther. „Rund um die Uhr und somit auch über die Feiertage stehen außerdem unsere eBooks unter www.onleihe-niedersachsen.de und unser Film-Streamingdienst unter www.filmfriend.de zur Verfügung“, erklärt Michael Günther.

Aktuell ist der Zugang zur Bibliothek entsprechend der 3G-Regel beschränkt. Ein Nachweis über eine vollständige Impfung, Genesung oder negative Testung ist also Voraussetzung für den Besuch. Dabei darf ein Antigentest nicht älter als 24 Stunden, ein PCR-Test nicht älter als 48 Stunden sein. Zudem ist das Tragen einer medizinischen Mund-Nasen-Bedeckung verpflichtend, das Abstandsgebot von 1,5 Metern ist einzuhalten. Unter diesen Voraussetzungen stehen auch die Computer- und Internet-Arbeitsplätze sowie Drucker, Scanner und Kopierer zur Verfügung, ebenso können vor Ort Tageszeitungen gelesen werden.

Alle aktuellen Informationen zu den Zugangsregeln und Öffnungszeiten gibt es auf der Internetseite der Stadtbibliothek Nordhorn.