28.10.2020, 11:57 Uhr

Stadt Neuenhaus sagt Weihnachtsmarkt und Brauchtumstag ab

Viele Weihnachtsmärkte fallen in diesem Jahr aus. Foto: dpa

Viele Weihnachtsmärkte fallen in diesem Jahr aus. Foto: dpa

Neuenhaus Der traditionelle Weihnachtsmarkt und Brauchtumstag in Neuenhaus fällt in diesem Jahr coronabedingt aus. Das haben die Stadtverantwortlichen mit der Unterstützung aller Fraktionen vor Kurzem beschlossen. „Auch wenn es ein Konzept für einen eingeschränkten Weihnachtsmarkt gibt, sind Neuinfektionen durch solche Zusammenkünfte nie ganz auszuschließen“, heißt es aus dem Rathaus. Auch das alljährliche Basteln von Rübenlaternen fällt der Corona-Krise zum Opfer, denn „die Infektionsgefahr ist zu groß“, so die Organisatoren.

Ems-Vechte