21.07.2022, 13:40 Uhr

Sommerführungen am Kloster Frenswegen

Das neue Banner an der Fassade weißt in den Sommermonaten auf Treffpunkt und Uhrzeit hin. Foto: privat

Das neue Banner an der Fassade weißt in den Sommermonaten auf Treffpunkt und Uhrzeit hin. Foto: privat

Die Klosterführerinnen und Klosterführer der Stiftung Kloster Frenswegen werden auch in diesem Sommer wieder jeden Sonntag kostenlose Führungen durch das Kloster und die Klosteranlagen anbieten. Ein neues Banner an der Klosterfassade vor der Kapelle macht auf den Treffpunkt aufmerksam. Beginn ist an jedem Sonntag bis einschließlich 28. August um 15 Uhr. Eine Anmeldung ist nicht nötig. „Neben der spürbar gestiegenen Zahl der (Rad-) Touristen und anderer Besucher freuen wir uns auf die Grafschafter, die mal wieder auf den Spuren der Augustiner Chorherren durch ihr Kloster geführt werden möchten“, so Studienleiter Ulrich Hirndorf. Er trifft sich regelmäßig mit den Klosterführer*innen zum historischen Austausch und freut sich auch über Interessierte. Momentan erarbeiten die Klosterführer*innen besondere Themenführungen, die ab Herbst starten sollen und bestimmte Bereiche des Klosters intensiv in den Blick nehmen werden.