Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
10.12.2019, 09:00 Uhr

Senioren des Turnvereins Nordhorn fahren nach Oberhausen

In diesem Jahr ging es zu einem der schönsten Weihnachtsmärkte in Deutschland. Um 10:30 Uhr starteten zwei Busse mit 91 Senioren vom Bahnhof Nordhorn nach Oberhausen.

Mit zwei Bussen führen die Senioren nach Oberhausen. Foto: Turnverein Nordhorn

Mit zwei Bussen führen die Senioren nach Oberhausen. Foto: Turnverein Nordhorn

Das Besondere an diesem Weihnachtsmarkt ist, dass täglich die 350.000 Lichter des Weihnachtsmarktes eingeschaltet werden und das Centro Oberhausen sich in ein Lichtermeer verwandelt. 500 Tannenbäume, 70.000 Kugeln und insgesamt acht Kilometer lange Girlanden schmücken das CentrO beim vorweihnachtlichen Geschenke-Shopping. Die Senioren des Turnvereins Nordhorn bestaunten ausgefallenes Kunsthandwerk, süße Köstlichkeiten und deftige Spezialitäten. Um 18 Uhr traten sie die Heimreise Richtung Nordhorn an.