19.01.2021, 10:45 Uhr

„Senfkorn“ Emlichheim sucht Ehrenamtliche für Einkaufsdienst

Im Projekt „Silbernetz“ helfen Ehrenamtler Senioren in Emlichheim beim Einkaufen und anderen alltäglichen Besorgungen. Symbolfoto: dpa

Im Projekt „Silbernetz“ helfen Ehrenamtler Senioren in Emlichheim beim Einkaufen und anderen alltäglichen Besorgungen. Symbolfoto: dpa

Emlichheim Mit dem Projekt „Silbernetz“ hat das Mehrgenerationenhaus „Senfkorn“ in Emlichheim einen Dienst mit Ehrenamtlichen initiiert, um Senioren bei Einkäufen, Arztbesuchen und Ähnlichem zu begleiten. „Für die Senioren kann es neben den ,normalen‘ Mobilitätseinschränkungen bedingt durch Covid-19 eine besondere Herausforderung sein, Einkäufe selbst zu erledigen“, erklärt „Senfkorn“-Geschäftsführerin Melanie Breukelmann. Daher suchen die Projektbetreuer Ehrenamtliche, die sich im „Silbernetz“ engagieren wollen.

Auch Senioren aus der Samtgemeinde Emlichheim, die den Dienst in Anspruch nehmen möchten, können sich beim Mehrgenerationenhaus „Senfkorn“ melden. Weitere Informationen erteilt Friedhild Wargers-Gielians unter Telefon 05943 98589-0 oder per E-Mail an info@mgh-senfkorn.de.

Ems-Vechte