Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
25.03.2020, 10:07 Uhr

Segelverein Speichersee hält Mitgliederversammlung ab

Bei der Mitgliederversammlung blickt der Segelverein Speichersee Emsland auf ein erfolgreiches Jahr 2019 zurück. Der bestehende Vorstand wurde in seinem Amt bestätigt. Auch für 2020 hat sich der Verein wieder viel vorgenommen.

Der Vorstand mit Heinrich Jürgensen (2. Vorsitzender), Birgit Wiese (1. Vorsitzende), Maria Thater (Jugendwartin), Heidrun Korn (Sportkoordinatorin). Nicht auf dem Foto sind Gaby Wolf (Schatzmeisterin), Birgit Gall (Organisationsleiterin) und Torsten Thiele (Schriftführer). Foto: Thiele

Der Vorstand mit Heinrich Jürgensen (2. Vorsitzender), Birgit Wiese (1. Vorsitzende), Maria Thater (Jugendwartin), Heidrun Korn (Sportkoordinatorin). Nicht auf dem Foto sind Gaby Wolf (Schatzmeisterin), Birgit Gall (Organisationsleiterin) und Torsten Thiele (Schriftführer). Foto: Thiele

Geeste Noch vor der Corona-Krise hielt der Segelverein Speichersee Emsland seine Mitgliederversammlung in der Deichkrone ab. Die Vorsitzende Birgit Wiese ließ das erfolgreiche Jahr 2019 mit den Ranglistenregatten, der Seemeisterschaft, Trainingsmaßnahmen und Fachübungsleitertagen, dem 25-jährigen Jubiläum des Vereins, besonderen Auszeichnungen für den Verein (Auszeichnung für die Ausbildung vom Deutschen Seglerverband und Klimaschutzpreis), Vereinsveranstaltungen und Ehrungen für erfolgreiche Segler bis hin zur Teilnahme an Deutschen Meisterschaften, der Splash-Worlds und Landesjüngstenmeisterschaften Revue passieren. Das Angebot in der vereinseigenen Wassersportschule wurde sehr gut angenommen. Die Ferienpassaktionen für die Gemeinde Geeste, Stadt Lingen und Meppen, das Schnuppersegeln bei der Geester Seemeile und das Fahren mit beleuchteten Segelbooten am Tag davor, Neuanschaffungen für die Jugend mit einem Splash (Einhand-Segelboot, drei Optimisten und einer Centaur (Kieljolle) sowie umfassende Renovierungsmaßnahmen wurden durchgeführt.

Auch der Kassenbericht, vorgestellt durch Heinz Jürgensen, zeigte, dass der Segelverein Speichersee Emsland mit den Finanzen und seiner Mitgliederzahl von 352 Mitgliedern gut aufgestellt ist. Bei den Vorstandswahlen wurde Heinz Jürgensen zum 2. Vorsitzenden, Birgit Gall zur Organisationswartin, Gisela Schligten zur 2. Kassenprüferin und Sandra Sommer zur Ersatzkassenprüferin gewählt, Heidrun Korn in ihrem Amt als Sportkoordinatorin und Hans Kramer als Mitglied des Schlichtungsausschusses bestätigt.

Für das Jahr 2020 plant der Verein die Anschaffung neuer Segel, die Einzäunung der Landliegeplätze und weitere Renovierungsmaßnahmen. Außerdem stellte der Vorstand einen großen Vereinskalender mit vielen geplanten sportlichen Aktivitäten, Trainingsmaßnahmen und Vereinsveranstaltungen vor. Unter anderem ist in diesem Jahr eine Vereinsfahrt mit Plattbodenschiffen auf dem Ijsselmeer, ein Katamaranwochenende in den Niederlanden und ein Gegenbesuch bei dem befreundeten Segelverein aus Bielawa/Polen, der Partnerstadt Lingens, vorgesehen. Erstmalig bietet der Segelverein in den Sommerferien eine Jüngstenscheinwoche für Kinder ab sieben Jahren mit dem Schwimmabzeichen Bronze vom 10. bis 14. August an. Infos erfolgen unter der Mobilnummer 0176 55442169.

Ems-Vechte