03.05.2022, 16:53 Uhr

Sechs neue technische Betriebswirte feiern Abschluss

Die Absolventen und Dozenten des Lehrgangs „Geprüfte/r Technische/r Betriebswirt/in“ sowie Gitta Mäulen, Geschäftsführerin, und Lambert Blömers, Vorstandsvorsitzender des Bildungswerks. Es fehlt: Kai Mensen. Foto: privat

Die Absolventen und Dozenten des Lehrgangs „Geprüfte/r Technische/r Betriebswirt/in“ sowie Gitta Mäulen, Geschäftsführerin, und Lambert Blömers, Vorstandsvorsitzender des Bildungswerks. Es fehlt: Kai Mensen. Foto: privat

Nordhorn Die Absolventen des Lehrgangs „Geprüfte/r Technische/r Betriebswirt/in“ haben in der vergangenen Woche ihre Teilnahmebescheinigungen erhalten. Die Feierstunde fand bei bestem Wetter und in feierlicher Atmosphäre im NINO-Hochbau mit einigen Dozenten des Lehrgangs sowie mit Gitta Mäulen, Lambert Blömers und Bettina Mundt als Vertretern des Bildungswerks der Grafschafter Wirtschaft statt.

„Ein außergewöhnlicher Lehrgang in einer außergewöhnlichen Zeit“, so fand Andreas Heidekrüger, Dozentenvertreter, einen treffenden Einstieg für seine Rede. „Mit dieser Fortbildung haben sie das Rüstzeug erworben, um auf der Karriereleiter aufzusteigen und sich als Führungskraft zu bewähren“, setzte er fort. Bettina Mundt, Koordinatorin des Bildungswerks, beschrieb in ihrem Rückblick, dass in 2,5 Jahren 631 Stunden Unterricht und das Fachwissen von 13 Dozenten vermittelt wurde.

Die Technischen Betriebswirte können stolz auf das sein, was sie in den vergangenen Jahren nebenberuflich geleistet haben. Mundt dankte für die Teilnahme am Lehrgang und forderte die Anwesenden auf, das im Lehrgang aufgebaute Netzwerk aus Dozenten und Mitstreitern nun aktiv zu nutzen.

Die Absolventen:

  • Christian Berens, Neuenhauser Maschinenbau GmbH
  • Lars Feldkamp, Wilbers Werkstätten GmbH
  • Fabian Herbers, Krombacher Brauerei Bernhard Schadeberg GmbH & Co. KG
  • Ralf Kempkens, Vrielmann GmbH
  • Felix Kottig, Stadtwerke Gronau GmbH
  • Kai Mensen, Glüpker Blechtechnologie GmbH

Weitere Informationen unter Telefon: 05921 780131, E-Mail: bw@wirtschaft-grafschaft.de oder www.bildungswerk-grafschaft.de/