19.05.2022, 16:15 Uhr

Schützenverein Samern ehrt verdiente Vereinskameraden

Die geehrten Schützenkameradinnen und -kameraden mit Kommandeur Klaus Wessels und Schriftführerin Birgit Wessels (Erster und Zweite von links) sowie dem 1. Vorsitzenden Dirk Bütergerds (Erster von rechts) und Präsident Arnd Brinkmann (hintere Reihe, Zweiter von rechts). Foto: Kupfer

Die geehrten Schützenkameradinnen und -kameraden mit Kommandeur Klaus Wessels und Schriftführerin Birgit Wessels (Erster und Zweite von links) sowie dem 1. Vorsitzenden Dirk Bütergerds (Erster von rechts) und Präsident Arnd Brinkmann (hintere Reihe, Zweiter von rechts). Foto: Kupfer

Samern Anlässlich des Schützenfestes, das am Wochenende vom 7. bis zum 9. Mai in Samern gefeiert wurde, konnten kürzlich zahlreiche Schützinnen und Schützen des Sameraner Vereins, die sich in besonderer Weise um das Schützenwesen verdient gemacht haben, ihre Auszeichnungen entgegennehmen.

Seit nunmehr 25 Jahren sind Guido Höffmann, Sabine Gerberding, Boris Roder und Andreas Schepers Mitglieder des Vereins. Für ihre jeweils 40-jährige Mitgliedschaft wurden Arnold Bookholt, Andree Deters, Gerhard Hatger, Heinz-Gerd Scheele und Erwin Weber geehrt. Bereits 60 Jahre lang halten Heinrich van Ferth, Bernhard Immink (Haferkamp), Hans-Gerd Kleve und Heinz Lockert dem Verein die Treue und seit bereits beachtlichen 70 Jahren sind Johann Bültmann und Heinz Tüchter Mitglieder des Schützenvereins Samern.

Vereinsmeister im Kleinkaliberschießen bei den aktiven Schützen wurden Steffen Kleve sowie bei den Nichtaktiven Geert Göhlfennen. Als Vereinsmeister im Luftgewehr wurden Lukas Molendyk (aktive Schützen) und Arnold Bookholt (nicht aktiv) geehrt. Für 36 Jahre Schnurschießen wurden Helmut Freytag und Christine Spering ausgezeichnet. Zum Schützen des Jahres hatten die Mitglieder des Vorstandes Gerhard Ruschulte gekürt. Für ihre 30-jährige Arbeit im Vorstand wurde Birgit Wessels gewürdigt. Schließlich wurde auch Gerhard Schevel eine besondere Ehrung zuteil, er war vor 60 Jahren König des Schützenvereins Samern.