21.09.2021, 15:15 Uhr

Schüttorfer Wietkamp Strolche feiern Weltkindertag

Am Weltkindertag haben die Schüttorfer Wietkamp Strolche auf ihrem Spielplatz einen Gottesdienst gefeiert. Foto: privat

Am Weltkindertag haben die Schüttorfer Wietkamp Strolche auf ihrem Spielplatz einen Gottesdienst gefeiert. Foto: privat

Schüttorf Am Weltkindertag haben die Schüttorfer Wietkamp Strolche auf ihrem Spielplatz einen Gottesdienst gefeiert. Am Beispiel von starken, lebendigen Bäumen – von denen man vom Spielplatz aus viele sehen konnte – haben sich Kinder und Erzieherinnen dem Thema genähert. Was braucht ein Baum, um groß und stark zu werden? Was brauchen Kinder? Wovor muss ein Baum geschützt werden? Und wovor Kinder?

Die Kinder wussten viele Antworten und so meinten sie unter anderem, dass Kinder vor Dieben, Krankheiten und vor Corona beschützt werden müssen. Zur Frage, was sie brauchen, um groß und stark zu werden, gab es auch viele Antworten, beispielsweise: Sauerstoff, Obst und Gemüse, den Kindergarten, Pizza Brokkoli-Spezial. Es wurde viel gesungen und es entstand ein schönes Bild mit einem großen Baum.

Zum Abschluss des Festes bekam jedes Kind einen Baum mit seinem Foto. Darauf stand der Wunsch: „Gott lasse euch wachsen, wie starke, lebendige Bäume!“

Ems-Vechte