16.01.2023, 12:10 Uhr

Neuenhaus

Samtgemeinde bietet Osterferienbetreuung für Grundschulkinder an

Basteln, Bauen und Bewegung – für die Osterferien hat die Samtgemeinde Neuenhaus wieder ein abwechslungsreiches Ferienprogramm für Kinder im Grundschulalter zusammengestellt. Archivfoto: Vennemann

© Sascha Vennemann

Basteln, Bauen und Bewegung – für die Osterferien hat die Samtgemeinde Neuenhaus wieder ein abwechslungsreiches Ferienprogramm für Kinder im Grundschulalter zusammengestellt. Archivfoto: Vennemann

Die Samtgemeinde Neuenhaus bietet auch in diesem Jahr in den Osterferien eine Ferienbetreuung für Kinder im Grundschulalter an. Eine Anmeldung ist für die Woche vom 27. bis zum 31. März möglich. Unter Anleitung von qualifiziertem Personal wird für die teilnehmenden Kinder im Soziokulturellen Zentrum (Ska) und in der Umgebung von Montag bis Freitag jeweils von 7.30 bis 13 Uhr ein abwechslungsreiches und altersgerechtes Ferienprogramm angeboten.

Anmeldungen für die Osterferienbetreuung werden bis zum 10. März erbeten. Die Anmeldung erfolgt wie gewohnt über das Familienservicebüro Neuenhaus. Dort und im Bürgerbüro im Rathaus sind auch die Anmeldeformulare erhältlich. Diese können außerdem im Online-Ferienpass der Samtgemeinde unter der Webadresse www.neuenhaus.feripro.de heruntergeladen werden. Die Kosten betragen pro Woche und Kind 50 Euro, für ein zweites und drittes Kind 30 beziehungsweise 20 Euro. Alleinerziehende zahlen jeweils die Hälfte des regulären Beitrags.

Weitere Informationen zur Osterferienbetreuung und zur Anmeldung gibt es im Familienservicebüro an der Hauptstraße 55 in Neuenhaus und unter Telefon 05921 963740.