Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
31.01.2019, 10:29 Uhr

RTL feiert Geburtstag mit Tortenwerfen

Seit 35 Jahren gibt es RTL. Und das wird mit einer Liveshow groß gefeiert. Die Gäste sind zahlreich und prominent.

Wolfram Kons und Angela Finger-Erben führen durch die Show. Foto: Henning Kaiser

Wolfram Kons und Angela Finger-Erben führen durch die Show. Foto: Henning Kaiser

dpa Köln Mit einer vierstündigen Liveshow bei RTLplus feiert RTL Geburtstag.

Gäste in der Sendung „35 Jahre RTLplus - Der große Kultabend“ am Freitag (1. Februar, 20.15 Uhr) sind prominente Sendergesichter wie die Moderatoren Ulla Kock am Brink, Katja Burkard, Joachim Llambi, Ulrike von der Groeben und Marijke Amado, die am selben Tag 65 Jahre alt wird, wie der Sender mitteilte.

Das Duo Angela Finger-Erben und Wolfram Kons präsentiere in der Show außerdem „die emotionalsten, lustigsten und spannendsten Highlights aus 35 Jahren RTL“.

Am 2. Januar 1984 war RTLplus, wie RTL damals noch hieß, erstmals auf Sendung gegangen. Seit 2016 gibt es den Spartensender RTLplus, dort sollen in der Geburtstagsshow auch die Torten fliegen - wie einst in der Show „Alles Nichts Oder?“.

Wiederholungen des von 1988 bis 1992 ausgestrahlten Formats mit Hugo Egon Balder und Hella von Sinnen, die am Samstag (2. Februar) ihren 60. feiert, stehen ab Mitternacht auf dem Programm, unter anderem mit den Gästen wie Marianne Rosenberg und Tommi Piper, der gerade für RTL im Dschungelcamp saß.