Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
28.11.2019, 16:00 Uhr

Rockbands „The Weight“ + „The Wake Woods“ im Heimathaus Twist

Eine doppelte Portion Rock verspricht der Konzertabend am 29. November im Heimathaus Twist, wenn „The Weight“ und „The Wake Woods“ nacheinander auf der Bühne stehen.

Zuerst werden „The Wake Woods“ im Heimathaus Twist auftreten. Foto: Toni Rus

Zuerst werden „The Wake Woods“ im Heimathaus Twist auftreten. Foto: Toni Rus

Die jungen Berliner von „The Wake Woods“ haben bereits im vergangenen Jahr in Twist gespielt und das Publikum im Sturm erobert. Sie stehen für handgemachten Rock, inspiriert von der goldenen Ära der 60er und 70er, aber frisch und modern in selbst geschriebenen Nummern verpackt. Das hat nichts mit dem immer gleichen Mainstream Radio-Pop zu tun, sondern ist ehrliche, anspruchsvolle Rockmusik, die man am besten live hört. Ohne Frage sind „The Wake Woods“ allein schon einen Konzertbesuch wert.

Noch besser wird es aber, wenn als weiterer Headliner mit „The Weight“ eine ebenso ambitionierte zweite Rockband auf dem Programm steht. Das österreichische Quartett steht den deutschen Kollegen in nichts nach. Ihr Sound erinnert an Bands wie The Who oder Led Zeppelin: klassischer Rock, manchmal mit psychodelischen Einflüssen – auf jeden Fall immer mitreißend.

Beide Bands sind schon lange keine unbeschriebenen Blätter mehr und haben in der Szene einige Aufmerksamkeit erregt: Als Support von Deep Purple im legendären WDR Rockpalast und natürlich mit ihren Platten haben beide bewiesen, dass sie ganz oben im Classic Rockbereich spielen. Wer Lust auf richtig gute Rockmusik hat, der ist am 29. November um 20 Uhr im Heimathaus Twist goldrichtig. Karten sind erhältlich bei allen Vorverkaufsstellen, telefonisch unter 05936 2382 sowie auf der Website www.heimathaus-twist.com.