01.07.2022, 14:05 Uhr

Baustelle

Radweg an Lingener Straße ab Montag gesperrt

Die Lingener Straße in Nordhorn ist seit Mitte Mai gesperrt. Ab Montag gibt es auch für die Radfahrer kein Durchkommen mehr zwischen dem Gewerbegebiet Hüsemanns Esch und dem Kohdiek. Foto: Konjer

© Konjer, Stephan

Die Lingener Straße in Nordhorn ist seit Mitte Mai gesperrt. Ab Montag gibt es auch für die Radfahrer kein Durchkommen mehr zwischen dem Gewerbegebiet Hüsemanns Esch und dem Kohdiek. Foto: Konjer

Ab Montag, 4. Juli, wird an der aktuellen Baustelle an der Lingener Straße in Nordhorn auch der Fuß- und Radweg gesperrt. Eine Umleitung wird über die Eichen- und Birkenstraße ausgeschildert. Die Lingener Straße ist zwischen dem Gewerbegebiet Hüsemanns Esch und dem Kohdiek seit Mitte Mai voll gesperrt. Grund ist der Neubau einer Abzweigung von der Lingener Straße zum Baumschulenweg. Außerdem wird ein Fahrbahnteiler mit Querungshilfe für den Fuß- und Radverkehr gebaut. Der vorhandene Geh- und Radweg auf der Nordseite der Straße wird bis zum Einmündungsbereich Baumschulenweg verlängert. Die Baumaßnahme soll bis Ende Juli abgeschlossen werden.