28.06.2021, 10:20 Uhr

Radtouren-Neustart der SG Bad Bentheim

Die Teilnehmer einer Radtour vor dem Beginn der Corona-Pandemie. Foto: SG Bad Bentheim

Die Teilnehmer einer Radtour vor dem Beginn der Corona-Pandemie. Foto: SG Bad Bentheim

Bad Bentheim Nachdem sich die Corona-Pandemie offensichtlich doch deutlich abgeschwächt hat, werden die Radtouren der SG Bad Bentheim wieder beginnen. Die Tagestouren beginnen jeweils um 9.30 Uhr.

Folgende Termine sind vorgesehen:

3. Juli „Entlang der RadBahn Münsterland“ – Die Tour beginnt in Horstmar, über die RadBahn Münsterland geht es zunächst nach Eggerode. Nächste Ziele sind Schloss Darfeld, Schloss Varlar und Coesfeld. Der Rückweg führt über die RadBahn Münsterland zurück nach Horstmar. Ausgangspunkt der Tour: Borghorster Weg 20, Horstmar.

7. August: - „Emsland – und Hase-Tour“ – Diese Tour beginnt am Speichersee in Geeste und führt in nördlicher Richtung vorbei an der „Großen Schleuse“ nach Meppen. Danach geht es – entlang der Hase – nach Haselünne. Am Nachmittag führt der Rückweg über Bawinkel und Clusorth-Bramhaar. Ausgangspunkt der Tour: Biener Straße 15, Geeste

4. September: „westlich von Hengelo und Enschede“ – Es geht los in Enter, die Strecke führt dann Richtung Süden nach Goor und Diepenheim. Nach einer Mittagspause in Lochem führt der Rückweg über Stokkum und Markelo. Der genaue Ausgangspunkt wird noch bekannt gegeben.

2. Oktober: - „Von Lienen nach Bad Rothenfelde“ – In Lienen südlich vom Teutoburger Wald beginnt diese Tour, sie führt über die „Grenzgängerroute“ (von Nordrhein-Westfalen nach Niedersachsen) zunächst Richtung Bad Iburg, dann über Hilter nach Bad Rothenfelde. Nachmittags geht es zurück zum Ausgangspunkt über Füchtorf und Glandorf. Der genaue Ausgangspunkt wird noch bekannt gegeben.

Für die Halbtagestouren (Start jeweils um 13.30 Uhr) sind folgende Termine vorgesehen:

14. Juli: „Ochtrup, Epe, Glanerbrug (NL) und Gronau, Start im Gewerbegebiet Weinerpark in Ochtrup

18. August: „Tour in die Niederlande“, Start bei der Sportanlage von SG Bad Bentheim, Brookdiek 2

15. September: „Tour nach Metelen, Steinfurt und Welbergen“, Start im Gewerbegebiet Weinerpark in Ochtrup

13. Oktober: „Fahrt mit noch unbekanntem Ziel“, Start bei der Sportanlage der SG Bad Bentheim, Brookdiek 2

Die Tagestouren werden von Jochen Kubitscheck, Telefon 02553 4965, und Bernd Dalenbrook, Telefon 05922 3421, geführt. Für die Halbtagestouren sind zuständig Paul Egberink, Telefon 05924 783495, Wilfried Schwennen, Telefon 02553 98225, und Herbert Ransmann, Telefon 02553 720390. Nähere Informationen erfolgen im Internet auf www.sgbadbentheim.de.

Ems-Vechte