Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
15.09.2020, 15:10 Uhr

Polizisten stoppen 25-Jährige nach mehreren Verstößen auf der Autobahn 1

Polizisten stoppen 25-Jährige nach mehreren Verstößen auf der Autobahn 1

Münster (ots) Polizisten stoppten am Dienstag (15.9., 11.40 Uhr) eine 25-Jährige nach mehreren Verstößen auf der Autobahn 1. Die Frau aus Delmenhorst war in Richtung Bremen unterwegs. Den Beamten, die mit ihrem zivilen Pro-Vida-Fahrzeug auf Streife waren, fiel der VW bei Münster auf. Zunächst fuhr die 25-Jährige bei erlaubten 100 Stundenkilometern mit einer Geschwindigkeit von 141. Kurz danach unterschritt sie den Sicherheitsabstand und näherte sich dem vorrausfahrenden Wagen auf etwa fünf Meter. Als die Polizisten die Delmenhorsterin daraufhin stoppten, sahen sie auf der Rückbank ein 4-jähriges Kind, welches nicht gesichert war. Die 25-Jährige erwartet ein Bußgeld von mehreren hundert Euro und ein zweimonatiges Fahrverbot.

Original-Pressemitteilung der Polizei; übermittelt durch news aktuell.

Ems-Vechte