Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
25.03.2020, 13:10 Uhr

Online-Zugang zu Arbeitsagentur erleichtert

Wer Online-Angebote der Arbeitsagentur nutzen möchte, musste sich bisher mit Ausweis verifizieren. Diese Regelung wird ausgesetzt. Nach der Registrierung wird per Post eine PIN zugeschickt.

Die Agentur für Arbeit optimiert ihre Online-Angebote vor dem Hintergrund der Corona-Krise. Foto: GN-Archiv

Die Agentur für Arbeit optimiert ihre Online-Angebote vor dem Hintergrund der Corona-Krise. Foto: GN-Archiv

Nordhorn Wer die personalisierten Online-Angebote der Arbeitsagentur nutzen möchte, musste sich bislang einmal persönlich mit Ausweis verifizieren. Diese Regelung ist derzeit ausgesetzt, stattdessen bekommen Kundinnen und Kunden nach der Registrierung per Post eine PIN zugeschickt. Die persönliche Meldung wird später nachgeholt. Die Online-Angebote umfassen nicht nur allgemeine Informationen, sondern auch Anträge auf Arbeitslosengeld, Kindergeld, Kinderzuschlag sowie die Möglichkeit, Veränderungen mitzuteilen. Weitere Informationen sind unter www.arbeitsagentur.de zu finden.