14.07.2022, 09:43 Uhr

Online Termine im Bentheimer Rathaus vereinbaren

Ab Montag können Termine im Bad Bentheimer Rathaus online gebucht. Spontane Besuche bleiben aber weiter möglich. Foto: Stadtverwaltung Bad Bentheim

Ab Montag können Termine im Bad Bentheimer Rathaus online gebucht. Spontane Besuche bleiben aber weiter möglich. Foto: Stadtverwaltung Bad Bentheim

Im Bad Bentheimer Rathaus wird es ab Montag ein elektronisches Anmeldesystem geben. „Es ermöglicht, Besuchern des Rathauses, über die städtische Homepage unter www.stadt-badbentheim.de einen Termin für eine Dienstleistung des Einwohnermeldeamtes/Passamtes online zu buchen. Gleichzeitig erhält der Besuchereine Information darüber, welche Voraussetzungen für die angebotene Dienstleistung gegeben sein müssen und welche Unterlagen gegebenenfalls mitzubringen sind“, teilt die Verwaltung mit.

Nach wie vor bestehe auch die Möglichkeit, ohne Voranmeldung ins Rathaus zu kommen. In diesem Fall muss der Besucheran dem Anmeldeterminal für die gewünschte Dienstleistung ein „Ticket“ ziehen. „Die Dienstleistung wird dann zeitlich in ein freies Terminfenster des Systems eingeordnet“, führt die Stadtverwaltung aus. „Allerdings ist dann nicht ausschließen, dass der Besucher Wartezeiten in Kauf nehmen muss, wenn anderweitige Termine bereits vorgebucht sind.“

Das neue Terminvergabesystem ist natürlich vorrangig ein Service für die Bürger der Stadt. „Allzu oft gibt es lange Warteschlangen im Rathausflur – für die Besucher unangenehm und in Coronazeiten besonders kritisch“, lautet die Begründung für die Einführung. „Es ist aber auch ein Planungsinstrument für die Verwaltung, da es ermöglicht, die Terminvergaben den personellen Ressourcen anzupassen.“