25.03.2019, 16:00 Uhr

Oldtimer-Fachzeitschrift berichtet über „Bubis“ Cabriolet

In der April-Ausgabe der Fachzeitschrift MotorKlassik ist ein kleiner Bericht über die Suche nach dem verschollenen Cabriolet des Nordhorner Textilfabrikanten Bernhard „Bubi“ Niehues veröffentlicht.

Die aktuellen Ausgaben der MotorKlassik sind auch digital erhältlich. Quelle: Motor Presse Stuttgart

Die aktuellen Ausgaben der MotorKlassik sind auch digital erhältlich. Quelle: Motor Presse Stuttgart

Fotostrecke

/
Oldtimer-Fachzeitschrift berichtet über „Bubis“ Cabriolet
Auf Seite 9 oben rechts ist der Text über das Cabriolet aus Nordhorn veröffentlicht.Quelle: Motor Presse Stuttgart

© M�ller, Rainer

Lange hat es gedauert, nun endlich hat die Fachzeitschrift MotorKlassik aus Stuttgart das Geheimnis und die Suche nach dem verschollenen Wanderer W 25 des Nordhorner Textilfabrikanten Bernhard „Bubi“ Niehues zum Thema gemacht und auf Seite 9 einen kleinen Bericht veröffentlicht. Die seit einem Vierteljahr bestehende Arbeitsgruppe aus Grafschafter Unternehmern und Oldtimerprofis sucht jetzt gezielt nach Hinweisen auf dem früheren NINO-Fahrer Möllers, der das Wanderer-Cabriolet aus dem Jahr 1937 (das Chassis mit dem 40-PS-Motor ohne Kompressor wurde Ende Oktober 1936 in Sigmaringen gefertigt) in den 1950er-Jahren übernommen haben soll. Wer etwas über den Fahrer Möllers und beziehungsweise oder über das gesuchte Cabriolet weiß, ist dazu aufgerufen, sich per E-Mail an r.mueller@gn-online.de zu wenden.

Ems-Vechte