Grafschafter Nachrichten
26.05.2020

Nordhorn - Rote Ampel übersehen

Nordhorn - Rote Ampel übersehen

Nordhorn (ots) Gestern um 13:30 Uhr kam es auf der Bentheimer Straße in Nordhorn zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde. Dabei befuhr ein 54-Jähriger mit seinem Lkw samt Anhänger die B403 in Richtung Bad Bentheim. Im Kreuzungsbereich mit den Straßen Zur Haar und Engdener Straße übersieht er die auf Rot stehende Ampel und die von rechts in den Kreuzungsbereich einfahrende 47-jährige Fahrerin eines Volvos. Es kommt zum Zusammenstoß, bei dem die 47-Jährige leicht verletzt wurde. Es entstand ein Sachschaden von rund 60.000 Euro.

(c) Grafschafter Nachrichten 2017 . Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Grafschafter GmbH Co KG.