08.06.2021, 09:30 Uhr

Saisonstart der Kurpark-Konzertreihe in Bad Bentheim

Ab Sonntag, 13. Juni, 15 Uhr, kann in der schönen Atmosphäre des Kurparks wieder Musik genossen werden. Foto: VKV

Ab Sonntag, 13. Juni, 15 Uhr, kann in der schönen Atmosphäre des Kurparks wieder Musik genossen werden. Foto: VKV

Bad Bentheim Der Verkehrs- und Kulturverein (VKV) Bad Bentheim freut sich, schon am kommenden Sonntag, 13. Juni, um 15 Uhr, mit den Kurparkkonzerten starten zu können. Erster musikalischer Gast ist das Nordhorner Blasorchester.

Folgende weitere Termine sind vorgesehen:

20. Juni, 15 Uhr, Stadtkapelle Bad Bentheim

27. Juni, 15 Uhr, Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Emsbüren

4. Juli, 15 Uhr, Vechtetalmusikanten

11. Juli, 15 Uhr, Die Bayrische Acht

18. Juli, 15 Uhr, Akkordeonorchester Schüttorf

25. Juli, 15 Uhr, Harmonika-Club Neuenkirchen

1. August, 15 Uhr, Big Band Losser

8. August, 15 Uhr, Original Ems-Vechte-Musikanten

15. August, 15 Uhr, Hollicher Treckbüdel

22. August, 15 Uhr, Musikgruppe Joekskapelgöt Net Jesteburg

29. August, 15 Uhr, Stadtkapelle Gronau

5. September, 15 Uhr, Euregio Bigband

12. September, 15 Uhr, Musikverein DTKS Losser

Wie der VKV Bad Bentheim mitteilt, lassen die Corona-Bedingungen diese Veranstaltungen im Freien wieder zu. „Die Sitzbänke vor der Konzertmuschel sind so platziert, dass die notwendigen Abstände eingehalten werden. Wir freuen uns, dass wir als VKV auch im Kurpark mit dieser Konzertreihe wieder zu einem Stück Normalität beitragen können. Erfreulich ist auch, dass der Biergarten am Kurhaus wieder geöffnet ist“, so Bernhard Bergmann vom VKV Bad Bentheim.

Ems-Vechte