16.08.2022, 14:25 Uhr

Neues Programm in der Alten Weberei in Nordhorn

Volker Rosin tritt zum Povel Familientag in der Alten Weberei in Nordhorn auf. Foto: Manfred Esser / Alte Weberei

Volker Rosin tritt zum Povel Familientag in der Alten Weberei in Nordhorn auf. Foto: Manfred Esser / Alte Weberei

Das neue Programm der Alten Weberei in Nordhorn steht unter dem Motto „Jetzt erst recht!“. Es gilt von Anfang September bis Ende November 2022 und „enthält dieses Mal neben qualitativ hochwertigen und unterhaltsamen Veranstaltungen auch mitreißenden Live Konzerte, Coverbands und weitere interessante Kulturerlebnisse“, heißt es in einer Ankündigung.

Ein Highlight des Programms sei unter anderen das Live Konzert mit „One Step Closer“ am Samstag, 10. September, um 20 Uhr. Die Band bringe die komplette Bandbreite der Hits von Linkin Park auf die Bühne.

Mit dem „Merlin Puppet Theatre“ ist am Dienstag, 13. September, ein Marionettentheater aus Griechenland zu Gast, das surrealistische Aufführung zwischen schwarzer Komödie und dem Theater des Absurden verkörpert. Die Aufführung trägt den Namen „Noose“ und beginnt um 19 Uhr.

Im Oktober tritt der Comedian Nikita Miller im Grafschafter Brauhaus auf und gibt am Freitag, 7. Oktober, ab 20 Uhr witzige Geschichten zum Besten. Dazu kann während der Veranstaltung im Brauhaus á la carte bestellt werden. Am Freitag, 14. Oktober, tritt Werner Momsen mit seinem neuen Programm „Abenteuer Urlaub“ ab 20 Uhr im Saal 1 auf und bietet die Möglichkeit eine Auszeit vom Alltag zu nehmen und zu lachen.

Neben den Comedy-Angeboten, werden auch wieder die Arbeitswelten- und die Balance Messe sowie Kunstausstellungen im Foyer und ein Kunsthandwerkermarkt angeboten. „Absolutes Saisonhighlight ist der erstmals veranlasste Povel Familientag mit einem Konzert mit Volker Rosin am Sonntag, 30. Oktober, ab 11:30 Uhr. In Kooperation mit dem Förderverein Kulturzentrum Alte Weberei e.V., dem Arbeitskreis eine Welt e.V. sowie der Kunstschule Städtische Galerie Nordhorn und dem TPZ Lingen, werden hier unter anderem verschiedene Mitmach-Aktionen angeboten.

Mickey & Lefty feat. Chef treten am 17. Oktober in Nordhorn auf. Foto: Alte Weberei

Mickey & Lefty feat. Chef treten am 17. Oktober in Nordhorn auf. Foto: Alte Weberei

Sehenswert sei auch das musikalische Angebot im Programm: Neben Live Konzerten von „Monkey Wrech“ - einer Foo-Fighters Coverband- gastieren auch „Mickey & Lefty feat. Chef“ sowie die Pink-Floyd-Tributeshow „Floydside Of The Moon“ mit der neuen Show „Time&Space“ im frisch renovierten Saal 1 mit neuer elektroakustischer Anlage und professionalisierter Saalakustik.

In Kooperation mit der Musikschule Nordhorn präsentiert die Weberei vom 24. bis 26. November auch wieder die Sinfonic Rock Night mit vollbesetztem Sinfonieorchester. Interessierte dürfen sich laut der Alten Weberei bald auf nähere Informationen dazu freuen.

Diese und viele weitere Angebote werden im neuen Programm der Alten Weberei ausführlich vorgestellt. Das Programm ist im Kulturzentrum Alte Weberei erhältlich und liegt in vielen Geschäften in der Innenstadt aus. Darüber hinaus steht das Programmheft auf alteweberei.de als Download oder im Programmbereich zur Verfügung. Weitere Informationen erteilt das Team der Weberei telefonisch unter 05921 990801 oder per Mail office@alteweberei.de.

Eintrittskarten für die Veranstaltungen in der Alten Weberei sind im Vorverkauf erhältlich auf gn-ticket.de sowie in Nordhorn beim Reisebüro Richters, Georgies Plattenladen, Thalia und den Grafschafter Nachrichten. Bei einigen Veranstaltungen wird ein GN-Card-Vorteil gewährt.