25.12.2019, 08:00 Uhr

Neue Kapuzenpullis für Obergrafschafter Handballmädchen

Die weibliche E1-Jugend der HSG Bad Bentheim-Gildehaus freut sich über einen Satz Kapuzenpullis aus der HSG Vereinskollektion

Große Freude herrschte bei den Aktiven der E1 der HSG-Bad Bentheim-Gildehaus bei der Spendenübergabe. Foto: HSG Bad Bentheim-Gildehaus

Große Freude herrschte bei den Aktiven der E1 der HSG-Bad Bentheim-Gildehaus bei der Spendenübergabe. Foto: HSG Bad Bentheim-Gildehaus

Die Spielerinnen, der Trainer und die Betreuerin der weiblichen E1 Jugend der HSG Bad Bentheim-Gildehaus (Info: Die HSG Bad Bentheim-Gildehaus ist die gemeinsame Handballabteilung der Muttervereine SV Bad Bentheim und TUS Gildehaus) freuen sich über einen Satz Kapuzenpullis. Die schicken blau-roten Kapuzenpullis sind sehr gut in der Mannschaft angekommen. Sie stammen aus der neuen Vereinskollektion der HSG Bentheim-Gildehaus und wurden gesponsort von der Allianz Niederlassung Birol Karakaya in Lingen. Die neue HSG Vereinskollektion ist seit kurzem bei Sport und Freizeit Kamps erhältlich.

Ems-Vechte