04.02.2019, 16:46 Uhr

Nähwerkstatt im Nordhorner Jugendzentrum

Jugendliche können ihre Ideen beim Nähen mit der Hand oder mit der Nähmaschine umsetzen. .

Der Nähkurs richtet sich an Jugendliche ab zwölf Jahren. Foto: privat

Der Nähkurs richtet sich an Jugendliche ab zwölf Jahren. Foto: privat

Ab Montag, 25. Februar, bietet die Stadt Nordhorn für Jugendliche eine Nähwerkstatt an. Die insgesamt vier Termine finden immer montags von 17.30 bis 19.30 Uhr in den Räumlichkeiten des Jugendzentrums an der Denekamper Straße 26 statt. Die Nähwerkstatt richtet sich an Jugendliche ab zwölf Jahren, die Spaß am Nähen haben oder es einfach mal ausprobieren möchten. Trendige Ideen, wie Etuis, Turnbeutel oder Handyhüllen können sowohl mit der Hand, als auch mit einer Nähmaschine umgesetzt werden. Vorerfahrungen sind nicht nötig.

Es können maximal sieben Jugendliche teilnehmen. Die Teilnahme an allen vier Terminen ist Voraussetzung. Anmeldeschluss ist Montag, 18. Februar. Die Teilnahmegebühr beträgt zwölf Euro und ist vor Ort zu zahlen. Die Kosten können über den Teilhabegutschein oder den NOH-Pass abgerechnet oder vergünstigt werden. Weitere Informationen sind im Jugendzentrum unter der Telefonnummer 05921 89430 erhältlich.